Reisen mit Kind und Kegel neu

„Ab in die Ferien“ bedeutet manchmal auch vom Regen in die Traufe, denn der Alltagsstress wird ersetzt durch den Urlaubsvorbereitungsstress. Vor die Erholung hat Wer-auch-immer nämlich das Planen, Packen und den Weg zum Urlaubsort gesetzt! hasenfenster.de steht gerne mit Rat und Tat zur Hilfe, damit der Urlaub schon zu Hause beginnt. Ein paar Dinge vorab: ... Lesen

Ich packe meinen Kofferraum… neu

und stelle einfach statt vieler unförmiger Taschen, Koffer und Beutel praktische transparente Stapelboxen hinein. Man misst den Kofferraum aus, findet die besten passenden Boxen und packt da hinein statt in übliches Gepäck. So kann man nach Thema sortiert packen und den Platz optimal ausnutzen. Das meiste muss dann am Urlaubsort nicht mal in Schränke und ... Lesen

Die Hasenfenster-News-Feeds neu

Unsere RSS-News-Feeds sind die optimale Art und Weise um immer auf aktuellem Stand zu bleiben und keinen neuen Artikel mehr zu verpassen. Wir haben unterschiedliche News-Feeds auf unserer Seite. Der allgemeine Feed beinhaltet die meisten Artikel mit Ausnahme der Veranstaltungen und Adressen. ... Lesen

Gezielte Fragen

Natürlich möchten Eltern gerne wissen, was den Tag über in Kita, Schule und bei den Hobbys so passiert ist. Aber auf die Frage „Wie war’s?“ folgt meist nur ein „Hmpf“ oder bestenfalls ein „gut“. Bessere Erfolge erzielt man mit verbindlicherer Kommunikation. Was genau will man wissen? Was war heute das Lustigste, das passiert ist? Hast ... Lesen

Scheiben enteisen

Spätestens, wenn man sich im Laufe des Tages vor allem darüber austauscht, ob und wie lange man seine Autoscheiben am Morgen freikratzen musste, weiß man, dass der Winter naht. Diesen morgendlichen Frühsport kann man mit einem kleinen Trick verkürzen. Eine heiße Wärmflasche wird noch vorm Frühstück strategisch günstig unter der Scheibe auf dem Armaturenbrett platziert ... Lesen

Blumendünger

Man braucht nicht mehr als Bananenschalen, Eierschalen und benutztes Kaffeepulver (Prütt, wie der Ostwestfale sagt). Mit ein wenig Wasser werden diese Zutaten zerstampft oder sogar mit dem Pürierstab zu einer geschmeidigen Masse zerkleinert. Ran an die Pflanzen damit. Das Ergebnis kann sich sehen lassen! Vor allem Rosen stehen offenbar total auf Bananenschalen. ... Lesen

Gemeinsam packen

Vorm gemeinsamen Start in den Urlaub oder, noch wichtiger, beim Rüsten für den Start in die Kinder-Ferienfreizeit ist die Versuchung für die Eltern groß, das Packen komplett selbst in die Hand zu nehmen (Helikoptermami, ick hör‘ dir trapsen). Das kann aber dazu führen, dass am Urlaubsort der Lieblingspulli fehlt oder man das Kind mit einem ... Lesen

Erzählen gegen Langeweile

In der Hitliste der unliebsamen Prüfungen, die der Alltag für Kinder bereithält, platziert sich das Warten sicherlich ganz weit oben. Deshalb ist es auch für Eltern eine Qual, den Nachwuchs in Wartezimmern und auf Reisen bei Laune zu halten. Manchmal ist eben kein Buch zur Hand, kein Spiel greifbar, und es bleibt schlicht das schnöde ... Lesen

Schneller basteln

Hier kommt wieder einer dieser Hinweise, bei denen die einen mit den Augen rollen, weil das ja wohl total klar ist, andere – wie ich – sich aber mit der Hand gegen die Stirn schlagen, weil sie einfach noch nicht drauf gekommen sind: Es naht die Zeit der Basteleien, ob nun mit herbstlichen Fundstücken oder ... Lesen

Ordnungsliebe

Wer in einer durch und durch ordentlichen Familie lebt, muss nicht weiterlesen und gehört zu den wohl meist beneideten Eltern. Wer aber das Gefühl hat, in Sachen Aufräumen wie einst Sisyphos immer wieder alleine vor dem gleichen Berg zu stehen, der/die möchte vielleicht mal diese Strategien ausprobieren, die aus verschiedenen Familien als zumindest ansatzweise erfolgreich ... Lesen