Pausenbrötchen neu

Die machen sich perfekt in der Pausenbrotdose! Zucker, Mehl und Backpulver mischen, Milch, Ei und Butter verrühren und alles zu einem geschmeidigen Teig verrühren. Die Äpfel unterheben. Mit Löffeln etwa 8 bis 10 Brocken auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen. Zimtzucker darüber streuen und bei 200 Grad im vorgeheizten Ofen ca. 15 min goldbraun ... Lesen

Kreative Kuchenglasur

Pimp my cake! Damit wird jeder Kuchen zum Partyknüller! Man backt einen einfachen Rührkuchen für Blech, Gugelhupf oder auch als Muffins. Danach wird aus Puderzucker, Flüssigkeit und Speisefarbe ein bunter Guss angemischt. Obacht, nicht zu flüssig! Etwa die Hälfte davon gibt man zügig in Klecksen quasi als Kleber auf den Kuchen. Darauf gibt man dann ... Lesen

Wackelbett – Spaß mit Luftballons

Schnell, einfach und macht viel Freude! Man braucht nicht mehr als einen Haufen Luftballons (je nach Größe sollten es schon 30 bis 50 Stück sein) und einen Bettbezug. Es gibt auch extra dafür gedachte Ballons mit dickerer Hülle, aber je nach Gewicht der Kinder tun es auch andere! Dann ist Puste gefragt, denn man füllt ... Lesen

Frozen Joghurt

Ein Klassiker nicht nur für heiße Tage, den man ganz nach Belieben zur Lieblingsnascherei gestalten kann! Vielen Dank an Sylvia für die Inspiration! Den Joghurt mit den beiden Zuckersorten cremig verrühren und mit den weiteren Zutaten mischen. Die Masse im Eisfach 2 bis 3 Stunden gefrieren und dabei alle halbe Stunde gut umrühren und dabei ... Lesen

Lichterkette basteln

Für diese stimmungsvolle Dekoration benötigt man eine Lichterkette, am besten batteriebetrieben, damit man sie besser platzieren kann, und mit LED-Leuchten, damit sie nicht zu heiß wird. Vielleicht findet sich da noch was in der Weihnachtskiste? Außerdem (dünnes) Papier (z.B. Transparentpapier oder Geschenkpapier), Kleber und Becher. Wir haben unbedruckte Pappespressobecher genommen, möglich sind aber auch kleine ... Lesen

Franziska Leyer, KinderErlebniswelt Natur

Bei Spaziergängen in der Umgebung war uns schon mehrfach das Oh!-Logo an den Wegweisern aufgefallen und dann erreichte uns der Veranstaltungshinweis auf die Eröffnung des Hörmuseums in Blankenrode. Da war wieder die Rede von dieser KinderErlebniswelt Natur. Höchste Zeit, mal genauer zu ergründen, was sich dahinter eigentlich genau verbirgt. Und deshalb fuhr ich an einem ... Lesen

Wolfis Geburtstagstorte

Das Eiweiß steif schlagen, den Backofen auf 190 Grad vorheizen (ober-/Unterhitze). Die Butter wird mit Zucker und Vanillezucker schaumig gerührt, dann werden die Eigelb nach und nach untergemixt (pro Eigelb etwa eine Minute). Mehl, Backpulver und Nüsse werden gemischt und dazu gegeben.  Das Eiweiß mit einem Teigschaber unterheben und alles in eine gefettete Tarteform geben. ... Lesen

Jennifer Peters, Anbieterin für Kinder-Knigge-Kurse

Lehrreich und Lustig Tischmanieren lernen„Mund zu beim Kauen“, „ab 5g im Mund wird’s undeutlich“, „setz dich richtig hin“ – ich bin sicher, alle Eltern haben diese oder ähnliche Sätze in ihrem täglichen Repertoire. Alle anderen flunkern oder haben’s halt total drauf. Meine Neugier sprang daher an wie ein Kettenhund, als ich erfuhr, dass seit ein ... Lesen