Quiche individuell und schnell

Großartiges Rezept , da es schnell und unkompliziert funktioniert und man es ganz individuell auf die Wünsche der Familie und sogar der einzelnen Esser anpassen kann! Obendrein schmeckt die Quiche auch kalt super und kann deshalb gut fürs Buffet oder zum Picknick mitgenommen werden.

Danke an Steffi für diesen Tipp!

Zutaten


Blätterteig
Belag nach Wahl: zum Beispiel Gemüse, Schinkenwürfel, Käse, Lachs, Huhn
3 Eier
1 Becher Schmand
Salz, Pfeffer und weitere Gewürze nach Belieben
Butter zum Ausfetten der Form

Zunächst eine Quiche- oder Springform gut ausfetten und die Zutaten für den Belag vorbereiten. Gemüse am besten ein wenig vorgaren. Als Richtwert kann man dafür die Hälfte der Kochgarzeit nehmen!

Die Form mit dem Blätterteig auslegen. Wenn noch Überstand oder Reste bleiben, kann man daraus Dekostücke ausschneiden oder Ausstechen und zuletzt vorm Backen noch auf die Quiche legen, zum Beispiel, um zu markieren, wer wo seinen Lieblinsgbelag findet!.

Den Belag gut mischen und auf den Teig füllen.

Eier, Schmand und Gewürze (nicht zu zaghaft sein!) verrühren und über den Belag gießen.

Bei 200° C ca 20 min backen und direkt aus der Form servieren!

schnelles Mittagessen

Eine Antwort auf “Quiche individuell und schnell”

  1. Ein wirklich prima Essen für Groß und Klein, das bei uns vieren ( zwischen vier und 48 Jahren) gerne gegessen wird! Unsere beliebteste Variante ist die mit Speck, Mais, Tomaten und Broccoli.

Kommentieren