Das erste Buch von Sankt Martin

Neue Reime zu Sankt Martin

Das Lied von Sankt Martin kennt wohl jeder, und genau in dem Wortlaut hat man dann auch die Geschichte vor Augen. Erwin Grosche, Meister der unvorhersehbaren Reime, hat die Geschichte in neue Verse gepackt und Miriam Cordes hat sie freundlich illustriert.

Natürlich bleiben die Geschehnisse im Wesentlichen die gleichen, hier allerdings geht alles vom armen Mann aus, dem niemand helfen will. Erst Martin hält an und teilt seinen Mantel. Und warum das so eine wichtige Geschichte ist und was das mit Laternen zu tun hat, reimt dieses Buch gleich noch mit dran.

Pappbilderbuch für alle Altersklassen

Schon ganz Kleine werden dieses Buch gerne anschauen und anhören, aber auch für Größere kann es ein schöner Begleiter durch die Martinszeit sein. Vielleicht mal der  alternative Begleittext zum Martinsspiel in der Kita? Wir würden das empfehlen!

Unser Interview mit Erwin Grosche gibt es hier zu lesen!

Autor
Erwin Grosche
Seitenzahl
16
Preis
7,99 €
ISBN
978-3-522-30461-0
Verlag
Gabriel
Altersempfehlung
ab 0 Jahre

Laterne Sankt Martin

Der Buchladen - Simone Kuhfuß - Altenbeken

Kommentieren