Der kleine Drache Kokosnuss

Inzwischen sind es schon mehr als ein Dutzend Abenteuer, in die Ingo Siegner den kleinen roten Feuerdrachen und seine Freunde, den Fressdrachen Oskar und das Stachelschwein Mathilda, schickt. Dabei sind die Bücher besonders ansprechend durch originelle Ideen in den Geschichten, schöne Illustrationen und sympathische Figuren. Das Drachenleben des kleinen Kokosnuss wird nah genug am Kinderleben ... Lesen


Pu der Bär

Die Abenteuer von Pu dem Bären (oder Winnie the Pooh, wie er im Original heißt) gehören zu meinen absoluten Lieblingsgeschichten. In den 1920er Jahren schrieb Milne diese für seinen Sohn Christopher Robin auf, benannte seine Hauptfigur nach ihm und machte die Stofftiere seines Sohnes zu Akteuren. Nach seinem Tod verkaufte die Witwe die Rechte an ... Lesen


www.kuscheltier-suche.de

Meistens schon vor der Geburt geht es los mit dem Einzug von Kuscheltieren, Schmusetüchern und anderen weichen Freunden in jeglicher Form und Ausführung, die von Freunden und Verwandten geschenkt werden. Meistens können sich selbst die Eltern nicht ganz zurückhalten, wenn im Regal so ein großäugiges Plüschwesen tonlos schreit: „Nimm mich mit! Ich bin das Kuscheltier, ... Lesen


Supersaftiger Gugelhupf

Die Zutaten für diesen Kuchen hat man meistens sowieso im Schrank, und der Teig ist besonders unkompliziert und schnell gemacht. Ein bisschen Zeit im Ofen braucht dieser Gugelhupf zwar, aber trotzdem ist er ideal, um auch kurzfristig Gäste zu bewirten. Alle Zutaten verrühren und in eine gut gefettete und eventuell auch mit Semmelbrösel ausgestreute Gugelhupfform ... Lesen


Da ist der Wurm drin

Die Idee klang für mich zunächst banal und langweilig: Vier Würmer müssen sich durch einen Erdtunnel graben, und das tun sie, indem unterschiedlich lange Wurmstücke durchgeschoben werden. Farbe und damit Länge werden dabei vom Würfelglück bestimmt. Aber auf die Jury zum „Spiel des Jahres“ ist doch meistens Verlass, und so gab ich dem Wurmwettrennen eine ... Lesen


Ideen zum Runterkommen

Die Löwen schlafen Die Kinder legen sich als schlafende Löwen auf den Boden. Ein Kind oder ein Erwachsener wird zum Wächter bestimmt, und wer sich als erstes rührt, lacht oder einen Mucks macht, hat verloren und muss helfen, Wache zu schieben. Es ist erstaunlich, wie sich eine Kindergeburtstagsrunde mit diesem simplen Spiel beruhigen lässt, so ... Lesen


Hebamme Dagmar Büssemeier vom Geburtshaus Paderborn

Seit September 2009 gibt es in Paderborn ein Geburtshaus, das Dagmar Büssemeier und Kerstin Jessen als Geschäftsführerinnen leiten. 2010 kamen hier 40 Kinder zur Welt, was auf Anhieb die Erwartungen der beiden Gründerinnen übertroffen hat. Das Geburtshaus liegt auf dem Gelände der St. Vincenz-Frauen-und Kinderklinik, ist aber davon unabhängig. Hier werden Frauen und Paare durch ... Lesen


Urmel aus dem Eis

Professor Habakuk Tibatong lebt zusammen mit dem Findelkind Tim Tintenklecks und allerhand Tieren auf der Insel Titiwu. Dort bringt er den Tieren das Sprechen bei und widmet sich seinem Spezialgebiet, der Urmel-Forschung. Denn, auch wenn die Wissenschaftler-Kollegen ihn für verrückt halten, ist er fest davon überzeugt, dass es das Urmel einst gab. Und wie es ... Lesen


Flosse, Fell und Federbett

Dieses Buch ist nicht niedlich, um das gleich klarzustellen. Nadia Budde zeichnet ihre Bücher am PC und heraus kommen schräge Gestalten mit Glubschaugen, Nähten und Ecken und Kanten. In witzigen Reimen werden Alternativen zum Schäfchenzählen vorgestellt. Wie wäre es mit einem Besuch beim „Bieber mit Fieber“, „Traben mit Schaben“ oder „Kauen mit Pfauen“? Die Reime ... Lesen


Wo der Weihnachtsmann wohnt

Eigentlich ganzjährig kann man sich mit diesem wunderschönen Bilderbuch auf die Weihnachtszeit vorbereiten. Der Finne Mauri Kunnas muss wohl alles über den Weihnachtsmann wissen, denn der wohnt ja ebenfalls in Finnland, und zwar in einem kleinen Dorf in Lappland. Dort lebt und arbeitet er mit Frau Weihnachtsmann und jeder Menge fleißiger und sympathischer Wichtelmänner, Wichtelfrauen ... Lesen