Erdbeereis (etwa 8 Förmchen)

Das Rezept funktioniert auch mit anderem Obst, aber wer will das schon, wenn es doch frische Erdbeeren gibt? Alle Zutaten mischen und pürieren. In die Förmchen verteilen und über Nacht gefrieren. Und wenn mal was daneben geht, verraten wir euch, wie ihr die Flecken wieder raus bekommt!   ... Lesen


Verkehrssicherheitsberater Matthias Bongartz

Kinder sollen und wollen viel nach draußen und dort spielen. Radfahren ist eines der großen Hobbies. Für unser aktuelles Interview war ich deshalb bei der Polizei und habe mit dem Verkehrssicherheitsberater Matthias Bongartz gesprochen, der mir seine Arbeit vorstellte. Außerdem hat er sich Zeit genommen für meine Fragen rund um das Thema „Kinder im Straßenverkehr.“Traumberuf ... Lesen


Mit der Pilgertasche im Kloster Dalheim

Auch mit dem Auto ist es von Paderborn aus ein Stückchen zu fahren, aber der Weg zum „Museum für Klosterkultur“ in Dalheim führt durch schöne Landschaft und lohnt daher umso mehr. Auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln kann man dorthin gelangen. Informationen dazu gibt es auf der Homepage und unter einer Service-Telefonnummer für Besucher. Nach der pittoresken ... Lesen


Mini-Welt im Gartenkübel

Wenn jetzt die Zeit kommt, um den Garten zu bestellen oder den Balkon zu begrünen, gibt es auch einen Platz für die Spielfiguren der Kinder: Auf einem Gartenstück, in einem Blumenkübel oder einer Pflanzwanne entsteht für Barbie, Pferdchen, Playmobil, Lego und Co eine Spiellandschaft. Mit Moos, Steinen, Kies, einer Wasserschale, die in den Boden eingesetzt ... Lesen


Spiel-Spaß mit der Tageszeitung

Zeitungen und Zeitschriften gibt es in den meisten Haushalten. Aber außer dass man hier die Kinder natürlich an eine wertvolle Informations- oder auch Unterhaltungsquelle heranführt, lassen sich noch andere prima Dinge damit anfangen: ZEITUNG ALS KOSTÜM Ein paar gezielte Löcher in der Doppelseite einer Tageszeitung ergeben eine Jacke oder einen Poncho. Mit ein bisschen Klebeband ... Lesen


Anzieh-Wettrennen

Gibt es eigentlich auch Kinder, die beim Anziehen nicht trödeln? Mir ist noch keins begegnet. Aber eine Freundin gab mir hierzu einen absolut sicheren Tipp: Das Anziehwettrennen. Es geht schlicht um den Wettstreit zwischen Eltern und Kind, oder auch zwischen Kindern untereinander. Wer steht als erste/r fertig angezogen da? Man kann auch noch eine Belohnung ... Lesen


Hab ich selbst gemacht: 365 Tage, 2 Hände, 66 Projekte

Hier hält man den Erfahrungsbericht einer Journalistin in Händen, die sich vornimmt, ein Jahr lang so viel wie möglich selbst zu machen. Bei allem, was sie nutzt und konsumiert, so ihr Vorsatz, wir innegehalten und in Erwägung gezogen, es selbst herzustellen. Dabei werden alte Fähigkeiten hervorgekramt, neue mit Büchern, Internet oder der Hilfe von Verwandten ... Lesen


Kasimir hat einen Platten

Fahrradreparatur ist biberleicht – das ist die Message dieses Bilderbuches, das es wunderbar schafft, ein Sachthema mit hübschen Zeichnungen und einer kleinen Rahmengeschichte wirklich niedlich zu erklären. Kasimir und Flippe sind großer und kleiner Biber und machen sich bereit für eine Radtour mit Picknick. Doch als Frippe gerade anfängt zu nölen, wann sie denn endlich ... Lesen


Das knallt dem Frosch die Locken weg

Wenn man dieses Buch verschenkt, ist es ein bisschen so, als bringe man eine Blechtrommeln ins Haus, denn damit richtet man etwas an. Da könnte sich das Familienleben schon mal gewaltig verändern. Es lohnt sich, einen Blick auf die Biographie des Autors zu werfen, denn Dr. Mark Benecke ist ein umtriebiger Mensch der offenbar gerne ... Lesen


Das Geheimnis von Ashton Place

„Das Geheimnis von Ashton Place“ ist eine Buchreihe, deren ersten beiden Bände auf Deutsch erschienen sind. Die Geschichte führt ins viktorianische England, wo die 15jährige Penelope Lumley als ausgesprochen sympathische und patente Hauptfigur nach einer guten Schulerziehung in einem Institut für arme Mädchen eine Position als Gouvernante antritt. Allerdings sind ihre Zöglinge dort gelinde gesagt ... Lesen