Carolin Emme und Karin Mollemeier vom SC Grün-Weiß

Ich fand Schulsport schlimm und oft demütigend, hatte an Sportvereinen keinen nachhaltigen Spaß und mache heute auch nur Sport, weil ich verstanden habe, dass das irgendwie sein muss. Was ist da schief gegangen? Bei euch scheint das ja anders zu sein. CARO Ich bin auch nicht immer gerne zum Schulsport gegangen. Mir hat das schon ... Lesen


Vilja und die Räuber UND Vilja und das Räuberfest

„In der zweiten Juniwoche wurde ich geklaut.“ – das ist mal wieder so ein erster Satz in einem Buch, wie man ihn lieben muss. Vilja ist ein finnisches Mädchen, das Ferien so richtig langweilig findet, denn ihre Eltern kümmern sich nicht wirklich um die Bedürfnisse ihrer jüngeren Tochter, und die große Schwester Vanamo ist sowieso ... Lesen


Das große Buch der Bilder und Wörter

Die Bilderbücher von Ole Könnecke sind immer ganz zauberhaft. Bei Gelegenheit muss ich an dieser Stelle mal die „Anton“-Serie vorstellen, aber hier geht es um ein erstes Bilderbuch für die Kleinsten, die sich gerade mit dem schwierigen Unterfangen des ersten Sprechens beschäftigen. Das großformatige Pappbilderbuch ist wie ein klassisches Bildwörterbuch aufgebaut. Es gibt Zeichnungen von ... Lesen


Interviewportrait Erwin Grosche, Kinderbuchautor

Das HEFTchen traf den bekannten und mehrfach ausgezeichneten Kinderbuchautor und Kinderhörfunkmoderator Erwin Grosche zum Gespräch über dies und das und darüber, wie man von seiner Berufung als Quatschgedichte-Erfinder gefunden wird. ... Lesen


Zecken und Insektenstiche

Dr. med. Klaus-Dieter Remmert, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin und Neuropädiatrie, hat unsere Fragen zum Thema „Insektenstiche und Zeckenbisse“ beantwortet. Auf dass wir alle ohne beides gut durch den Sommer kommen, und wenn uns dann doch was erwischt, richtig damit umgehen! Wie vermeidet man Zeckenbisse? Wenn die Kinder in Garten, Feld, Waldrand, Büschen und an ... Lesen


Barfusspfad Bad Wünnenberg

Das Aatal bietet einige Attraktionen, die nicht nur zu Tagestouren einladen. Man könnte hier bei von Paderborn aus kurzer Anfahrt (ca. 25 min) ebenso gut ein Wochenende oder auch länger Ferienzeit verbringen. So bieten sich mehrere attraktive Radtouren in verschiedenen Längen an, zum Beispiel auf mittelalterlichen Königsstraßen, die nun als Königswege zu beradeln sind, oder ... Lesen


Ferien zu Hause

Es ist eine Überlegung wert, oder? Einfach mal nicht wegfahren in den Ferien, sondern das Zuhause genießen und entdecken, was die unmittelbare Umgebung zu bieten hat und was sich in „Bad Meingarten“ und auf „Balkonien“ erleben lässt. Dazu haben wir ein paar Ideen zusammen gestellt. Picknick im eigenen Garten oder vor der eigenen Haustür Dem ... Lesen


Spielgeld

Falschgeld mal anders und ganz legal: Münzen werden mit nicht zu dickem Papier bedeckt, so dass man mit einem weichen Stift beim Drübermalen das Muster das Muster auf dem Papier sichtbar machen kann. Als Stifte eignen sich hierzu am besten sehr weiche Bunt- oder Bleistifte oder Wachsmaler. Dabei darf man nicht zu sehr aufdrücken, sondern ... Lesen


Schnelles Stockbrot mit Dip

Hiermit kann auch der spontane Hunger auf Lagerfeueressen gestillt werden, ohne dass man erst einen Hefeteig ansetzen muss. Die Milch leicht erwärmen und dann aus den Mehl, Backpulver und Gewürzen einen geschmeidigen Teig kneten. Diesen in lange und dünne Rollen drehen. Die Teigschlangen werden dünn (WICHTIG!) um einen langen und angespitzten Stock gewickelt. Über der ... Lesen


Die Eltern-Trickkiste und Neues aus der Eltern-Trickkiste

Meistens meide ich Eltern-Ratgeber, denn mir gefällt es nicht, wenn Kinder darin zu Problemfällen werden. Und auch bei diesen beiden Bänden bin ich zunächst im Untertitel über die Formulierung gestolpert, es gäbe was „in den Griff zu kriegen“. ABER: Diese beiden Bücher sind anders und werden daher hier wärmstens empfohlen. Was sie nämlich von den ... Lesen