Das Teenie-Backbuch

Offenbar gehen die Autoren dieser Backrezepte von zwei Voraussetzungen bei den Backvorlieben von Teenies aus: Süß soll es sein, und gerne mal ein bisschen aufwändiger, wenn das Ergebnis dafür richtig gut aussieht. Neben einfach leckeren Rezepten machen nämlich die meisten der beschriebenen Leckereien optisch richtig was her. Da finden sich lecker verzierte Trendgebäcke wie Cupcakes, ... Lesen


Die fabelhafte Miss Braitwhistle

Im ersten Band treiben die Streiche der Schülerinnen und Schüler der 4a (a wie Alptraum) die Klassenlehrerin Frau Taube in den Nervenzusammenbruch, und die englische Austauschlehrerin, Miss Braitwhistle, übernimmt den Unterricht. Dabei legt sie, unterstützt von einer stets griffbereiten Tasse Tee, britische Gelassenheit und auch wohl ein bisschen übersinnliches Geschick an den Tag. Sie meistert ... Lesen


So funktioniert das

Im Inneren einer Ampel sitzen drei Enten. Eine ist rot, eine grün und eine ist gelb. Je nachdem, welches Signal gegeben werden soll, halten sie ihren Po nach draußen. Klar, oder? Und das Prinzip einer Dampfwalze ist ähnlich einleuchtend: Drinnen kugeln sich zwei Bären vor Lachen, weil ein Papagei sie mit seinen Federn kitzelt. In ... Lesen


Paula und Lou – Wirbel in der Sternstraße

Mit diesem Band startet die „Sternstraßen“-Reihe der Autorin Judith Allert, bei der sich alles vor allem um die beiden Mädchen Paula und Lou dreht. Aber auch die Nachbarn, darunter Hund Muhackl, sind liebenswerte Buchhelden, die man gerne (wieder) treffen möchte. Paula ist eher burschikos und lebt mit ihrem Vater zusammen. In der Schule macht sie ... Lesen


Erika Berners-Kaffenberger, Leiterin der Kinderbibliothek Paderborn

Bücher liegen mir besonders am Herzen. Wer ein Buch in der Tasche hat, hat nie Langeweile. So viele Helden haben mich geprägt, so viele Geschichten schwer beeindruckt, so vieles habe ich aus Büchern gelernt. Ganz ehrlich habe ich beim Lesen schon ganz oft gelacht (kürzlich z.B. beim „Hundertjährigen“), vor Spannung Nägel gekaut (z.B. beim „Vogelmann“) ... Lesen


Kindergesundheit im Winter

Unter Eltern sind die Wintermonate besonders gefürchtet, denn hier gibt es besonders viele von diesen Tagen, an denen man an die Kinderstirn greift und die ganze Tagesplanung umstellen muss. So gerne würde man seinen Kindern diese ewigen Rotznasen, Hustenphasen, Ohrenschmerzen und Fiebernächte ersparen – und kann es eben nicht. Oder vielleicht doch? Was kann man ... Lesen


www.pediculosis-Geselschaft.de

Kaum wird man mit diesem Thema konfrontiert, kribbelt und krabbelt es überall.“Pediculosis” bezeichnet nämlich den Befall durch Kopfläuse. Für Familien ist der Besuch dieser kleinen Krabbelviecher ein echter GAU. Und wenn man Kinder im Kita- oder Schulalter hat, wird man daher  immer wieder auf diese Bedrohung hingewiesen und darüber informiert, wie man sich im Ernstfall ... Lesen


Der Babysitter-Deal

Man will nicht schon wieder Oma fragen. Vielleicht kann die auch gerade nicht, oder sie ist einfach zu weit weg. Sooooo wichtig, dass man nun auch noch jemand anderen sucht, ist der Termin dann auch wieder nicht. Auch denn muss man erst mal finden, und eigentlich geht es ohnehin nur darum mal wieder raus zu ... Lesen


Die besten Schlittenpisten in und um Paderborn

Schlittenpisten Zu den schönen Dingen im Winter gehört Schnee. Gemeint ist hier selbstverständlich die Sorte Schnee, die entweder in großen weichen Flocken malerisch vom Himmel fällt und alles in Watte packt oder aber so gut pappt, dass man daraus hervorragende Schneemänner bauen kann. Der ist auch der beste zum Schlittenfahren. Man erkennt ihn an der ... Lesen


Zähne putzen

Zähneputzen an sich ist irgendwie immer ein großes Thema. Wenn man seine Kinder dazu bewegen kann, ist es für alle Beteiligten oft nicht leicht, die empfohlene Putz-Zeit von drei Minuten einzuhalten. Das kann ganz schön lang und weilig werden. Zum einen haben wir gute Erfahrungen mit der guten alten Geschichte von Karius und Baktus gemacht. ... Lesen