Diana Siekaup vom Kulturamt Paderborn

Kultur für Kinder gibt es viel in Paderborn. Wer mag, kann für jede Altersgruppe das Richtige finden. Das Kulturamt der Stadt Paderborn hat großen Anteil an dieser Auswahl und nimmt den Auftrag sehr ernst, Kindern den Kontakt zu viel und vielfältigen Kulturprogramm zu ermöglich. So trocken, intellektuell und pädagogisch wertvoll, wie das nun klingt, ist ... Lesen


Anna Apfelkuchen

Ein ganz heißer Tipp für alle, die ein einfach schönes Buch suchen. Anna Apfelkuchen ist ein Mädchen ohne magische Fähigkeiten, aber sie zweifelt nicht daran, dass man mit Tieren sprechen kann. Deshalb kann sie es eben auch. Und das nutzt ihr viel, als sie in das Baumhaus im Ganzanderswald einzieht, das ihre Tante ihr überlassen ... Lesen


Die kleine Maus sucht einen Freund

Eric Carle gehört zu den ganz großen der Bilderbuchautoren bzw. –zeichner. Auch dieses Buch stammt bereits aus den frühen 1970er Jahren, ist aber vollkommen zeitlos schön. Die kleine Maus ist einsam und hätte gerne einen Freund. Kontaktscheu ist sie nicht, und so besucht sie die verschiedensten Tiere und fragt ganz direkt, ob sie ihr Freund ... Lesen


Markus Schmiegel von der KBS Paderborn

An der Giersmauer in Paderborn findet man den Sitz der KBS Paderborn, der Katholischen Bildungsstätte für Erwachsenen- und Familienbildung. Sie ist Anlaufstelle für Familien und Erwachsene in ganz vielfältigen Anliegen und bietet ein Kurs- und Bildungsberatungsprogramm an, das dieser Vielfältigkeit gerecht wird. Markus Schmiegel leitet die KBS Paderborn, und im Gespräch mit ihm stellen wir ... Lesen


Bobo Siebenschläfer

Kinder würden Bobo kaufen! Alle Kinder lieben Bobo Siebenschläfer. Ich finde die Zeichnungen ja eher blass und die Geschichten langweilig. Aber Kinder finden beides so dufte, dass man immer wieder vorlesen muss, wie Bobo aufsteht und dabei fast auf seinem Spielzeugauto ausrutscht oder beim Frühstück den Kakao umstößt. Familie Siebenschläfer macht das, was man eben ... Lesen


Die Spiele-Trickkiste

Dieses Buch wird euer Familienleben verändern. Es steckt so randvoll mit schönen Anregungen, Tipps und Ideen, dass man es gar nicht aus der Hand legen mag. Und diese Vorschläge sind ganz nach meinem Geschmack: Einfach und oft so naheliegend, dass man sich fragt, warum man nicht längst selbst drauf gekommen ist. Dafür muss man nicht ... Lesen


Anne und die Bankräuber

Glücklicherweise hat der neu gegründete Paderborner Kinderbuchverlag diesen Kinderkrimi neu herausgebracht, und zwar genau so, wie der Autor Erwin Grosche ihn sich gewünscht hat. Die Geschichte beginnt recht traurig, nämlich mit der Beerdigung von Annes Mama. Während das Mädchen mit seinem Vater und dem lange nicht gesehenen Halbbruder Abschied nimmt, überfallen die beiden Gauner Auto-Meier ... Lesen


Wir sind nachher wieder da, wir müssen kurz nach Afrika

Man kennt das: Eigentlich will man gerade einschlafen, auch wenn die Eltern gerade weg gegangen sind, aber da klopft ein Elefant ans Fenster, der aus dem Zoo ausgebüxt ist, um zu seiner Familie nach Afrika zu reisen. Da würden wohl alle so reagieren wie die Geschwister Joscha und Marie. Sie packen schnell das Nötigste ein ... Lesen


Ziegeleimuseum Lage

Von Paderborn aus erreicht man nach etwa einer dreiviertelstündigen Fahrt das LWL-Industriemuseum Ziegelei Lage. Die kleine Reise lohnt sich, wie unser Testteam an einem traumhaft schönen Samstagmorgen feststellte, als uns Museumspädagogin Mareike Schürmann alles zeigte und erklärte. Auf dem weitläufigen Gelände der ehemaligen Ziegelei Beermann kann man handfest und sehr anschaulich erfahren, wie man diesen ... Lesen


Förster Carsten Breder

Im Steckbrief [diesen haben wir hier ausgelassen – Anm. d. Red.] wird schon deutlich, dass Sie sich mit dem Beruf Förster einen lang gehegten Wunsch erfüllt haben. Wie kamen Sie darauf? BREDER Ich bin kein bisschen erblich vorbelastet, wie man vielleicht meinen könnte. Aber ich habe als Kind sehr gerne die Schneiderbücher von Erich Kloss ... Lesen